Samon Förderbänder, eine Klasse für sich.

Samon Förderbänder sind seit Jahren ein Begriff im Markt. Mittlerweile wurden mehr als 2.000 Stück produziert. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über unsere Förderbänder und die jeweiligen Optionen. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler.

Zwei verschiedene Arten von Förderbändern

Förderband mit Knick

Das Förderband mit Knick ist für den Transport von losen Produkten geeignet. Der Knick sorgt dafür, dass die Fallhöhe auf ein Minimum reduziert werden kann. Die Förderbänder lassen sich seitlich ausschwenken. Die Breite des High-Chevron-Bandes (32 mm) beträgt 65 cm. Das Förderband ist mit einer Bandlänge von 3,5 m, 4,5 m und 5,5 m erhältlich. Die Geschwindigkeit des Bandes ist stufenlos einstellbar.

Förderband ohne Knick

Das Förderband ohne Knick ist mit einer Bandlänge von 4 m erhältlich. Das PVC-Endlosband hat eine Breite von 65 cm und ist mit 30 mm-Mitnehmern ausgestattet. Die Bandgeschwindigkeit ist stufenlos einstellbar. Das Förderband lässt sich seitlich ausschwenken.




Optionen

Elektrischer Antrieb (2 Geschwindigkeiten)

Die Geschwindigkeit kann zwischen 24 m/min und 48 m/min manuell umgeschaltet werden.

Hydraulischer/elektrischer Antrieb

Das Förderband kann hydraulisch und elektrisch angetrieben werden und ist für den Einsatz auf dem Hof und auf dem Feld geeignet.

Hydraulische Höhenverstellung

Die Höhe kann mittels Handpumpe verstellt werden.

Hydraulischer Schwenkzylinder

Das Förderband kann mittels Hebeln an der Maschine hydraulisch von links nach rechts geschwenkt und in der Höhe verstellt werden.

Zusätzlicher Satz Hydraulikschläuche 10 m

Zusätzliche Hydraulikschläuche 10 m.

Fallschutz

Verhindert Schäden an Ihrem Produkt.

Immer ein Händler in der Nähe

Vertreten auf allen Kontinenten

Händlersuche